Wirtschaft

Finanzen Preissteigerungen deutlich über der Inflationsrate

Gebühren für Girokonten steigen stark

Archivartikel

Wiesbaden.Die Gebühren fürs Girokonto sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in den vergangenen Jahren überdurchschnittlich stark gestiegen. Von 2015 bis 2019 summierten sich die Preissteigerungen auf 25 Prozent, wie die Wiesbadener Behörde am Dienstag mitteilte. Allein im vergangenen Jahr mussten Bankkunden 4,7 Prozent mehr zahlen als ein Jahr zuvor. Die Inflationsrate insgesamt erhöhte sich

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1545 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema