Wirtschaft

Südwestmetall Arbeitgeber der Region appellieren an Minister

Gegen Recht auf Homeoffice

Archivartikel

Mannheim.Die Metallarbeitgeber in der Region Rhein-Neckar-Odenwald fordern Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) auf, den Plan eines gesetzlichen Anspruchs auf Homeoffice aufzugeben. „Die Unternehmen dürfen in der jetzigen Wirtschaftskrise nicht mit noch mehr Bürokratie belastet werden. Zumal es dafür überhaupt keinen Grund gibt. Denn schon heute wird mobiles Arbeiten überall dort eingesetzt, wo es

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00