Wirtschaft

Unwetter Teilweise Erstattung nach Bahn-Verspätungen

Geld zurück für Fahrgäste

Archivartikel

Berlin.Das schwere Unwetter in Nordrhein-Westfalen hat nicht nur zu Verwüstungen, sondern auch zu erheblichen Verspätungen im Bahnverkehr geführt. An einem Unwetter haben Bahnunternehmen keine Schuld. Verspätet sich aber ein Zug deswegen erheblich, müssen sie den Fahrgästen einen Teil des Ticketpreises erstatten.

Wie viel Geld die Kunden zurückbekommen, hängt von der Dauer der Verspätung ab,

...

Sie sehen 44% der insgesamt 891 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema