Wirtschaft

Aktionäre Unternehmen muss Termin kurzfristig absagen

Gelita-HV geplatzt

Archivartikel

Eberbach.Der Gelatinehersteller Gelita in Eberbach hat am Dienstag seine eigentlich für denselben Tag geplante Hauptversammlung kurz vor Beginn absagen müssen. Entsprechende Informationen dieser Zeitung bestätigte das Unternehmen auf Anfrage. Demnach hatte Gelita den Aktionären – das Unternehmen ist in Familienbesitz – wegen der Corona-Krise vor mehreren Wochen vorgeschlagen, am 12. Mai eine sogenannte

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2104 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema