Wirtschaft

Studie Familienunternehmen, die ausschließlich von Frauen geführt werden, erzielen höhere Renditen / Von einer Quote halten Firmen dennoch wenig

„Gesellschaft zum Umdenken bringen“

Archivartikel

Mannheim.Familienunternehmen, die ausschließlich von weiblichen Managern geleitet werden, wirtschaften am rentabelsten. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Benchmark Familienunternehmen 2019“ vom Institut für Mittelstandsforschung (ifm) der Universität Mannheim. Weibliche Geschäftsführungen wurden Nicht-Familienunternehmen sowie gemischten oder rein männlichen Führungsteams gegenübergestellt. „Wir

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2320 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema