Wirtschaft

Finanzen Nachhaltige Investments gewinnen an Bedeutung / Ökonom fordert starkes Engagement zur Bekämpfung des Klimawandels

Grüne Geldanlagen gedeihen

Archivartikel

Frankfurt.Die Zahl der Großanleger, die bei ihren Investments in Aktien und Anleihen von Unternehmen auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz achten, ist so hoch wie nie zuvor. Der Anteil liegt bei 72 Prozent, besagt eine neue Studie der Fondsgesellschaft Union Investment, die am Dienstag bei der Nachhaltigkeitskonferenz des Unternehmens in Frankfurt vorgelegt wurde. Nach Ansicht von Nicolas Stern, Professor

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema