Wirtschaft

Soziales Vom Staat einfach so Geld zu erhalten, klingt nach einem Traum – für Bürger im hohen Norden ist er Wirklichkeit geworden

„Grundeinkommen bedeutet das Ende meiner Sklaverei“

Archivartikel

Finnland wagt eine epochale Sozialreform. 200 000 Arbeitslose erhalten zwei Jahre lang 560 Euro pro Monat geschenkt. Spornt das Geld die Menschen an? Juha Järvinen gehört zu den Teilnehmern des Experiments. Ein Besuch in einer verschneiten Gegend weit weg von der Hauptstadt Helsinki.

In seiner Werkstatt zwischen Birken und Kiefern setzt Juha Järvinen den Hobel an. Er bearbeitet einen

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7763 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema