Wirtschaft

Elektroschrott Verbände kritisieren geplante Rücknahmepflicht

"Händler sind keine Entsorger"

Archivartikel

Berlin.Nach Plänen der Bundesregierung, werden größere Geschäfte bald zur Sammelstelle für Elektromüll. Wie funktioniert das und was bedeutet es für Verbraucher?

Warum gibt es eine Reform des bestehenden Elektrogesetzes?

Nach einer neuen EU-Richtlinie sollen bis 2016 mindestens 45 Prozent des anfallenden Elektromülls erfasst und wenn möglich wiederverwertet werden, bis 2019 sogar 65

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00