Wirtschaft

21sportsgroup Nutzer für Logistikzentrum Ketsch gesucht

Händler vor Rückzug aus der Region

Archivartikel

Ketsch.Der ehemals in Mannheim-Friedrichsfeld angesiedelte Sportartikelhändler 21sportsgroup könnte sich endgültig aus der Region verabschieden: Wie das Unternehmen auf Nachfrage bestätigte, laufen derzeit Gespräche mit Interessenten für die komplette Übernahme seines erst im Sommer 2018 eröffneten Logistikzentrums in Ketsch. 21sportsgroup ist Mieter, aber nicht Eigentümer der Gewerbeimmobilie. Da

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1497 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema