Wirtschaft

Umfrage Konjunktur in der Region büßt an Dynamik ein

Handwerk vorsichtig

Archivartikel

Mannheim.Die Handwerker in Nordbaden blicken nach vorne, doch längst nicht mehr so euphorisch wie noch vor einem Jahr. Das berichtet die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald (HWK). Geschäftsführer Dieter Müller sagt: "Die Konjunktur hat an Dynamik eingebüßt." Der Aufschwung sei in aller Munde - im Handwerk aber noch nicht endgültig angekommen.

Nach der Umfrage im vierten Quartal 2010

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00