Wirtschaft

Konjunktur Verband fordert Behörden auf, wieder zum Normalbetrieb zurückzukehren / Stimmung der Betriebe eingetrübt

Handwerker sehnen öffentliche Aufträge herbei

Archivartikel

Südwest.Der Sachbearbeiter vom Amt sitzt wegen der Corona-Pandemie im Homeoffice, hat von dort aus aber keinen Zugriff auf die Bauunterlagen - das erleben Handwerker im Südwesten nach Angaben des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT) immer wieder. Die Folge: Bauabnahmen und Ausschreibungen kommen nicht voran. "Kommunale Behörden müssen wieder auf Normalbetrieb hochfahren", fordert deshalb

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema