Wirtschaft

Industrie Veranstalter setzt Termin im Juli an

Hannover Messe später

Archivartikel

Hannover.Wegen der anhaltenden Ausbreitung des neuen Coronavirus müssen die Veranstalter der Hannover Messe die weltgrößte Industrieschau verschieben. Das Branchentreffen mit rund 6000 Ausstellern aus 70 Ländern – ursprünglich vom 20. bis 24. April in der niedersächsischen Landeshauptstadt geplant – soll dort jetzt vom 13. bis 17. Juli stattfinden. Dies teilte die Deutsche Messe AG am Mittwoch mit.

...

Sie sehen 45% der insgesamt 885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema