Wirtschaft

Stellenreport: Besonders Fachkräfte werden im wirtschaftlichen Abschwung gesucht / Viele Unternehmen finden nicht genügend Nachwuchs

Harter Kampf um Lehrer und Ingenieure

Archivartikel

Timm Herre und Sabine Skibowski

Rhein-Neckar. Beinahe jeden Tag neue Verlustmeldungen, eine Insolvenz jagt die andere und tausende Beschäftigte zittern um ihre Jobs - Konjunktur haben derzeit fast ausschließlich schlechte Nachrichten. Aber inmitten von ökonomischen Untergangsszenarien gibt es doch noch positive Meldungen: Viele Unternehmen in der Region wollen auch in diesem Jahr neue

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00