Wirtschaft

Fuchs Petrolub Mannheimer Schmierstoffhersteller hält Treffen rein virtuell ab – ohne Generaldebatte und Aktionäre auf den Rängen

Hauptversammlung im Stillen

Archivartikel

Mannheim.Bevor die virtuelle Hauptversammlung von Fuchs Petrolub beginnt, läuft erst einmal ein Imagefilm. Wie Werbung vor der eigentlichen Sendung. Dann wird Aufsichtsratsvorsitzender Kurt Bock eingeblendet. Er sagt: „Willkommen zur ordentlichen virtuellen Hauptversammlung.“ Bock lässt den Blick durch den Raum schweifen, als würde er in die Gesichter der Aktionäre schauen. Nur: Es sind keine

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3374 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema