Wirtschaft

Verkehrsverbund VRN-Unternehmen müssen 34 Millionen Euro an die S-Bahn Rhein-Neckar zahlen

Heftiger Streit um Fahrgeldeinnahmen

Archivartikel

Mannheim.Seit Dezember 2003 rollt die S-Bahn Rhein-Neckar - und schreibt seit Jahren eine Erfolgsgeschichte. Doch das kommt die anderen rund 60 Nahverkehrsunternehmen, die im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) zusammengefasst sind, teuer zu stehen. Es geht um viel Geld. Weil die S-Bahn seit ihrer Jungfernfahrt weit mehr Fahrgäste transportierte als vor sieben Jahren prognostiziert, hat die Tochter der

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4359 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00