Wirtschaft

Investition Kräftiges Wachstum erwartet / Montagewerk wird ausgebaut / Stammwerk in Wiesloch-Walldorf profitiert

Heideldrucks heile Welt in China

Archivartikel

Schanghai.Wenn Bernhard Schreier, der Chef der Heidelberger Druckmaschinen AG, in China unterwegs ist, bewegt er sich nicht nur geografisch in einer anderen Weltgegend. "Man kommt hier her und es geht die Post ab." Um mehr als zehn Prozent ist die Druckereibranche, also die Kunden von Heideldruck, in China im letzten Jahr gewachsen. Das war schneller als das chinesische Sozialprodukt, rechnete Schreier

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3336 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00