Wirtschaft

Handel Möbelkette schließt Umbau am Standort Schwetzingen ab / Mitarbeiter während sechsmonatiger Bauzeit in bezahltem Urlaub

Höffner investiert 100 Millionen Euro

Archivartikel

Schwetzingen.Der Möbelhändler Höffner nimmt nach sechsmonatiger Bauzeit den Verkauf in seiner Schwetzinger Filiale am Freitag kommender Woche wieder auf. Das Unternehmen hat rund 100 Millionen Euro in den Um- sowie teilweisen Neubau des Hauses investiert. Gleichzeitig hat das Unternehmen die Zahl der Mitarbeiter am Standort um 30 auf 300 gesteigert. Die Belegschaft hatte Höffner während des Umbaus in

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2452 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema