Wirtschaft

Geschäftsbericht: Keine Prognose zu Umsatz und Ergebnis / Vorstände haben weniger, Aufsichtsräte mehr verdient

Höhere Gaspreise stützen MVV-Gewinn

Archivartikel

Frank Schumann

Mannheim. Ein kräftiges Plus beim Gasabsatz in Verbindung mit zwei Preiserhöhungen hat das Ergebnis der Mannheimer MVV Energie belebt. Wie aus dem gestern veröffentlichten Geschäftsbericht 2008/09 hervorgeht, stieg der Gasabsatz um 21 Prozent, das Segmentergebnis verdoppelte sich mit einem Anstieg von 35 auf 66 Millionen Euro beinahe. Der etwas geringere Zuwachs beim

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00