Wirtschaft

Tourismus Branche meldet Rekord / Fachkräfte fehlen

Hotels an der Wachstumsgrenze

Archivartikel

Wiesbaden.An den Küsten hat sich die Saison verlängert, und kulturell geprägte Städte-Trips liegen voll im Trend: Der Deutschland-Tourismus hat auch im vergangenen Jahr zugelegt. Doch die Geschäfte könnten vielerorts noch besser laufen, wenn mehr Personal zu finden wäre, klagt der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga - und will zumindest für die vorhandene Mannschaft mehr Flexibilität. Die Gewerkschaft

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2140 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema