Wirtschaft

Computer Neue Geräte sollen iPhone und iPad angreifen

HP geht in die Offensive

Archivartikel

Palo Alto.Hewlett-Packard nimmt den Markt der mobilen Geräte in Angriff. Mit zwei neuen Smartphones und einem Tablet-Computer, die auf der Technik des übernommenen Pioniers Palm beruhen, tritt der weltgrößte Computerkonzern in Konkurrenz zu Apples iPhone und iPad. Spartenchef Jon Rubinstein - ein ehemaliger Apple-Manager - sprach im kalifornischen Palo Alto vom Beginn einer neuen Ära. HP hatte Palm vor

...
Sie sehen 51% der insgesamt 796 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00