Wirtschaft

Automobil Betriebsratschef legt ab sofort auch alle Ämter im VW-Konzern nieder / Neustart als Kommunalpolitiker

Hück verlässt Porsche mit Paukenschlag

Archivartikel

Stuttgart.Bei Uwe Hück fällt auch der Rücktritt eine Nummer größer aus. Fast eine Stunde standen gestern bei der Stuttgarter Sportwagenschmiede Porsche die Bänder still, weil der langjährige Betriebsratschef im Werkshof vor tausenden Beschäftigten seinen sofortigen Rücktritt von allen seinen Ämtern im Konzern mitteilen wollte. „Ich werde in die Politik gehen“, erklärte der streitbare Gewerkschafter mit

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2843 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema