Wirtschaft

Ausbildung Gewerkschaft moniert fehlende Angebote

IG Metall appelliert an Betriebe

Archivartikel

Mannheim.Die Mannheimer IG Metall hat sich besorgt darüber geäußert, dass viele Unternehmen deutlich weniger oder gar keine neuen Auszubildenden oder dual Studierende einstellen. „Diese Entwicklung ist eine schwere Hypothek für die Zukunft“, erklärte Gewerkschaftschef Thomas Hahl laut Mitteilung. „Denn wenn sich Wirtschaft und Unternehmen wieder von der Corona-Krise erholen, und dies ist in Ansätzen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema