Wirtschaft

Statistik Preise im Schnitt um fünf Prozent gestiegen

Immobilien immer teurer

Archivartikel

Wiesbaden.Für Wohnungen und Häuser müssen Käufer in Deutschland immer tiefer in die Tasche greifen. Der langjährige Anstieg der Immobilienpreise setzte sich auch zu Jahresbeginn fort, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch mit. Demnach gibt es nicht nur in Großstädten satte Aufschläge. Der Boom mache sich „sowohl in den Städten als auch in ländlichen Regionen“ bemerkbar – bis in dünn bevölkerte

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema