Wirtschaft

Ernährung Ehemalige Ministerin Renate Künast verlangt von Amtsinhaberin Julia Klöckner mehr Einsatz für gesundes Essen und die Interessen der Verbraucher

„Industrie darf nicht länger die Regeln bestimmen“

Archivartikel

Berlin.Aus Sicht der Grünen-Politikerin Renate Künast lässt es die neue Ernährungs- und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) an Taten mangeln. Zum Teil führe sie die Verbraucher sogar hinters Licht, moniert Künast, die von 2001 bis 2005 selbst Ernährungsministerin war.

Frau Künast, brauchen wir eine Zuckersteuer in Deutschland?

Renate Künast: Wir

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3414 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00