Wirtschaft

Finanzen Schleswig-Holstein und Hamburg verkaufen Institut für gut eine Milliarde Euro / Drastischer Stellenabbau zu befürchten

Investoren retten HSH Nordbank

Archivartikel

Kiel/Hamburg.Die erste Privatisierung einer deutschen Landesbank ist fast perfekt. Die Länder Schleswig-Holstein und Hamburg unterzeichneten gestern einen Vertrag über den Verkauf der HSH Nordbank an eine Gruppe von US-Finanzinvestoren, teilten die Regierungschefs Daniel Günther (CDU) und Olaf Scholz (SPD) nach einer gemeinsamen Sitzung ihrer Kabinette mit. Die Investoren um die New Yorker

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema