Wirtschaft

Schuldenkrise Börsen und Euro-Kurs gingen auf Talfahrt - obwohl sie ihre Verluste begrenzen konnten, bleibt die Unsicherheit groß

Italien-Angst beherrscht Finanzmärkte

Archivartikel

Frankfurt/Brüssel/Rom.Die Schuldenkrise in Europa hat die Finanzmärkte gestern durchgerüttelt. Anleger fürchteten, dass sich ein Übergreifen auf andere Sorgenkinder der EU kaum noch vermeiden lässt. "Weil nun auch Italien massiv unter Druck steht, ist die Unsicherheit einfach wahnsinnig groß", sagte ein Händler. Im Tagesverlauf machten sich aber Hoffnungen auf Fortschritte bei der Bekämpfung der Krise breit,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00