Wirtschaft

USA Vor dem Gipfel mit der Europäischen Union betonen beide Seiten ihre Verhandlungsbereitschaft / Gegenseitige harte Sanktionen sind vorbereitet

Jeder ist für freien Handel – zu seinen Bedingungen

Archivartikel

Buenos Aires/Berlin.Trotz des eskalierenden Zollstreits zwischen den USA und der Europäischen Union haben beide Seiten ihren Willen zum Freihandel bekräftigt. „Die USA wollen freien und fairen Handel“, sagte US-Finanzminister Steve Mnuchin zum Abschluss des Treffens der G20-Finanzminister und Notenbankchefs in Buenos Aires. Auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) betonte den Nutzen offener Märkte: „Die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00