Wirtschaft

Energie: Versorger verkaufte mehr Gas

Kalter Winter nutzt EnBW

Archivartikel

Karlsruhe. Licht und Schatten bei der EnBW: Zwar musste der drittgrößte deutsche Stromkonzern unter anderem wegen der Krise in der Autoindustrie heftige Einbußen hinnehmen; im ersten Quartal ging der Stromabsatz an Industriekunden und Weiterverteiler um 13,5 Prozent auf 13,5 Milliarden Kilowattstunden zurück. Dieser Absatzrückgang belastet das Quartals-Ergebnis mit 50 Millionen Euro, teilte

...
Sie sehen 48% der insgesamt 841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00