Wirtschaft

Ausbildung IHK Rhein-Neckar will junge Leute für Informationstechnologie begeistern / Berufsbilder werden modernisiert

Kammer bekämpft Fachkräftemangel

Archivartikel

Mannheim.Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar will bei jungen Leuten das Interesse für digitale Ausbildungsberufe wecken. IHK-Präsident Manfred Schnabel hat daher gestern gemeinsam mit Harald Töltl, Geschäftsführer der Berufsbildung der IHK, und Wolfgang Krautt, Ausbilder bei der IT-Consulting Firma XMART, eine Kampagne dazu vorgestellt. Insbesondere in der Informationstechnik (IT) sei

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema