Wirtschaft

Dieselskandal Merkel will angeblich Hardware-Lösung

Kanzlerin für Nachrüstung

Archivartikel

Berlin.Im Kampf gegen Diesel-Fahrverbote wegen schmutziger Luft in vielen Städten wächst der Druck auf Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), Hardware-Nachrüstungen zu ermöglichen. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) habe sich festgelegt, ältere Fahrzeuge mit Stickoxid-Katalysatoren nachrüsten zu lassen, berichtet das Magazin „Der Spiegel“ ohne Angabe von Quellen. Sie habe Scheuer zur Vorlage einer

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1435 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00