Wirtschaft

Zahlungsmittel: Banken programmieren Chips neu

Karten zur Reparatur

Archivartikel

Frankfurt/Berlin. Nach Problemen mit rund 30 Millionen EC-und Kreditkarten zum Jahreswechsel wollen Banken und Sparkassen im Februar mit einer automatischen Reparatur beginnen - manche Karten werden aber ausgetauscht. Wie der Zentrale Kreditausschuss (ZKA) als Dachorganisation gestern in Berlin mitteilte, werden Mikrochips der Karten neu programmiert, indem diese in den Filialen in spezielle

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1464 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00