Wirtschaft

Umstrukturierung: Versicherung sieht sich wettbewerbsfähiger

Keine Kündigungen bei Inter

Archivartikel

Bettina Eschbacher

Mannheim. Die Mannheimer Inter Versicherung verzichtet bei dem bereits eingeleiteten Abbau von 200 Stellen gänzlich auf betriebsbedingte Kündigungen. Das teilte das Unternehmen auf Anfrage unserer Zeitung mit. Die Umstrukturierung der Gruppe soll bis Ende 2010 abgeschlossen sein, dadurch sei die Kostenquote bereits "spürbar gesenkt" worden und wirke sich positiv auf

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1179 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema