Wirtschaft

Internet Konzern soll sexuelle Belästigung vertuscht haben

Klage gegen Alphabet

Archivartikel

San Mateo.Der Verwaltungsrat des Google-Mutterkonzerns Alphabet ist wegen seines Umgangs mit sexueller Belästigung im Unternehmen und mit einem Datenleck von Aktionären verklagt worden. Alphabet wird eine „Kultur der Verheimlichung“ vorgeworfen, wie aus der bei einem Gericht im kalifornischen San Mateo eingereichten Klageschrift hervorgeht. Stellungnahmen von Alphabet oder Google gab es nicht.

Im

...

Sie sehen 44% der insgesamt 907 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema