Wirtschaft

Interview Der neue Handwerkspräsident Klaus Hofmann über Fachkräftemangel, Bon-Pflicht und seine erste Zeit im Amt

Klaus Hofmann: „Regierung hat sich nur mit sich selbst beschäftigt“

Mannheim.Klaus Hofmann ist schon viel durch die Region getourt, um sich als neuer Handwerkspräsident der Kammer Mannheim Rhein-Neckar Odenwald bekannt zu machen. Was ihn an der Aufgabe reizt, verrät er im Interview.

Herr Hofmann, wenn es zuhause etwas zu tun gibt – Wände streichen, Fliesen legen, Schränke montieren – erledigen Sie das selbst?

Klaus Hofmann: Wenn

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema