Wirtschaft

Umwelt: 2 Tankstellenkette bietet Kunden gegen Aufpreis an, ihren CO-Ausstoß zu kompensieren / Umweltschützer lehnen das Modell ab

„Klimaneutrales Autofahren“ dank Shell

Archivartikel

Hamburg.Der Energiekonzern Shell will seinen Kunden künftig anbieten, ihren CO2-Ausstoß mit einem freiwilligen Aufpreis für den Erhalt und die Aufforstung von Wäldern auszugleichen. Dazu habe Shell renommierte internationale Projekte ausgewählt, zum Beispiel in Peru und Indonesien, teilte Shell am Dienstag in Hamburg mit.

In anderen Ländern erprobt

„Auch wenn die Vermeidung von CO2

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2619 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema