Wirtschaft

"Können uns keine Bildungsverlierer erlauben"

Archivartikel

Herr Klingholz, die Geburtenziffern bleiben anhaltend niedrig, die Lebenserwartung steigt: Ist das umlagefinanzierte System am Ende?

Reiner Klingholz: Keinesfalls. Das Umlagesystem funktioniert, solange Menschen in die Sozialversicherung einzahlen. Die Frage ist, wie viel sie einzahlen und wie viel ausgezahlt werden kann. Das System ist da theoretisch sehr flexibel. Es kann die Beiträge

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00