Wirtschaft

Konjunktur Deutsche Wirtschaft wächst im zweiten Quartal mit 0,5 Prozent etwas mehr als erwartet / Eurozone ebenfalls deutlich im Plus

„Konflikte nehmen zu, aber das Geschäft nicht ab“

Archivartikel

Wiesbaden.Die Exportnation Deutschland hilft sich selbst: Angetrieben von der Konsumlust der Verbraucher im Inland hat der Konjunkturaufschwung im zweiten Quartal trotz internationaler Handelskonflikte an Tempo gewonnen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte gegenüber den ersten drei Monaten 2018 um 0,5 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt gestern anhand erster Daten in Wiesbaden mitteilte. Das war

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema