Wirtschaft

Kreuzfahrten gefragt

Hamburg.Der Kreuzfahrttourismus ist in Deutschland auf kräftigem Wachstumskurs. Die Zahl der Passagiere sei in der ersten Jahreshälfte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17 Prozent auf rund 1,08 Millionen gestiegen, teilte der Verband Clia Deutschland mit. Er vertritt die deutsche Kreuzfahrtindustrie. Für das ganze Jahr rechnet der Verband mit 2,5 Millionen Passagieren nach 2,23 Millionen im Vorjahr. Gefragt waren vor allem Reisen im Mittelmeer. Die Branche hatte zuletzt angekündigt, in den kommenden fünf Jahren 75 neue Schiffe an den Start bringen zu wollen. dpa (BILD: dpa)

Zum Thema