Wirtschaft

Arbeitsmarkt: Zahl der Lehrverträge sinkt 2009

Krise bremst Ausbildung

Archivartikel

Berlin. Die deutschen Unternehmen haben in diesem Jahr 50 300 weniger Ausbildungsverträge abgeschlossen als im Vorjahr. Damit ging die Zahl der Neuverträge um 8,2 Prozent auf 566 000 zurück. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur dpa waren die größten Verlierer Industrie und Handel (minus 9,7 Prozent) sowie das Handwerk (minus 7,5 Prozent). Die freien Berufe verzeichneten bei den

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema