Wirtschaft

Welde Bierabsatz in Deutschland geht zurück, aber Plankstadter Brauerei wächst / Familienbetrieb bereitet Wechsel an der Spitze vor

„Kunden wollen mehr Vielfalt“

Archivartikel

Plankstadt.Direkt gegenüber von Hans Spielmanns Schreibtisch hängt ein Lichtkunstwerk. Es wechselt ständig die Farben. Der Chef der Plankstadter Welde-Brauerei schaut gerne darauf: „Es erinnert mich immer wieder daran, dass die Welt da draußen sich ändert“, sagt der Chef der Familienbrauerei. Es genüge eben nicht, sich auf mehr als 260 Jahre Tradition zu berufen. „Vergangenheitsfolklore reicht nicht“,

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4533 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00