Wirtschaft

Elektromobilität Die Energie Baden-Württemberg (EnBW) baut ein Netz von Ladesäulen im Land – erst anschließend soll die Zahl der E-Autos kräftig zulegen

„Kurzfristig kein Gewinn zu erwarten“

Archivartikel

Stuttgart.Beim Thema Elektroauto lässt sich Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) ungern übertreffen. „Mehr als 19 000 Elektrofahrzeuge sind derzeit schon in Baden-Württemberg unterwegs“, meldete der Grünen-Politiker unlängst bei der Vorstellung eines neuen millionenschweren Förderprogramms für ein Elektro-Ladenetz. Ganz andere Zahlen präsentiert jetzt der Energiekonzern Eon. Demnach fahren im

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema