Wirtschaft

Arbeit Baden-Württemberg startet Pilotprojekt

Land hilft gescheiterten Gründern

Archivartikel

Stuttgart.Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium will Firmengründern in Not durch Beratung zu einer neuen Chance verhelfen. Die sogenannten Re-Starter-Trainings werden in Zusammenarbeit mit den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern durchgeführt. „Wir wollen Gründerinnen und Gründer in jeder Phase ihrer Unternehmungen bestmöglich unterstützen. Wer sich selbstständig macht,

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema