Wirtschaft

Freizeit Familie des Gründers will Parks zurückerwerben

Legoland vor Verkauf

Archivartikel

Kopenhagen.Die Familie des Lego-Gründers Ole Kirk Kristiansen will die Legoland-Freizeitparks zurückkaufen. Gemeinsam mit zwei weiteren Investoren sei ein Übernahmeangebot für den britischen Betreiber Merlin Entertainments abgegeben worden, gab die von den Nachfahren des Spielklötzchen-Erfinders kontrollierte Hauptaktionärsgesellschaft Kirkbi am Freitag bekannt. Merlin besitzt noch zahlreiche weitere

...

Sie sehen 44% der insgesamt 911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema