Wirtschaft

Umwelt Internationale Vereinbarung schränkt Müll-Export ein / Greenpeace sieht Fortschritt

Lob für Plastik-Abkommen

Archivartikel

Berlin.Neue Vorschriften für den weltweiten Handel mit Plastik-Abfall sollen helfen, das Müllproblem in den Griff zu bekommen. „Die schärferen Exportregeln des Baseler Übereinkommens sind ein großer Fortschritt und eine wirksame Handhabe gegen den zunehmenden Meeresmüll“, sagte Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD).

Jetzt sei ein Exportstopp für verschmutzte und fragwürdige

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema