Wirtschaft

Einkommen Männer verdienen nach wie vor mehr als Frauen

Lücke wenig geschrumpft

Archivartikel

Wiesbaden.Der Einkommensunterschied zwischen Männern und Frauen wird in Deutschland nur langsam kleiner. Weibliche Beschäftigte erhielten im vergangenen Jahr durchschnittlich 19 Prozent weniger Entgelt als ihre männlichen Kollegen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete.

Die Einkommenslücke, der sogenannte Gender-Pay-Gap, ist damit im Vergleich zu 2018 um einen Prozentpunkt

...

Sie sehen 40% der insgesamt 985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema