Wirtschaft

Fluglinie Möglicherweise weniger Staatshilfe aus Berlin nötig / Konzernchef Spohr kündigt harte Einschnitte an

Lufthansa macht Milliardenverlust

Archivartikel

Frankfurt.Auch die Staatshilfe von neun Milliarden Euro wird harte Einschnitte bei der Lufthansa nicht verhindern. „Angesichts der nur sehr langsam verlaufenden Erholung der Nachfrage müssen wir mit tiefgreifenden Restrukturierungen gegensteuern“, sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Mittwoch bei der Vorlage der dramatischen Zahlen für das erste Quartal. Zwischen Januar und März hat die Airline einen

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema