Wirtschaft

Flugverkehr Vorstand rechnet mit noch schärferem Stellenabbau / Im Winter nur ein Viertel der Kapazität in Betrieb

Lufthansa-Zentrale nahezu verwaist

Archivartikel

Frankfurt.Die Lage bei der Lufthansa verschärft sich weiter, auch wenn es der Vorstand geschafft hat, dass das Geld langsamer zur Neige geht als bislang. Mittlerweile dauert es zwei Stunden, bis eine Million Euro weg ist – und nicht mehr eine Stunde wie am Anfang der Corona-Pandemie.

Aber das ist auch die einzige ansatzweise positive Nachricht, die der Lufthansa-Vorstand am Sonntagabend in einem

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema