Wirtschaft

Bombardier Mitarbeiter des Zugherstellers demonstrieren gemeinsam mit Alstom-Beschäftigten für Erhalt ihrer Arbeitsplätze

Mannheim: Bombardier-Mitarbeiter demonstrieren für ihre Arbeitsplätze

Archivartikel

Mannheim.Bei einem europaweiten Aktionstag haben sich rund 100 Beschäftigte des Zugherstellers Bombardier am Standort Mannheim für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze stark gemacht. „Es sind erhebliche Teile der Belegschaft im Homeoffice, aber jetzt ist keiner mehr im Werk“, rief Betriebsratsvorsitzender Thomas Merz den Mitarbeiten zu, die sich bei strömendem Regen am Donnerstagmittag vor dem Werkstor

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4258 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema