Wirtschaft

Deutsche Bahn Erneuerung der Schnellstrecke von der Quadrate- in die Landeshauptstadt voll im Zeitplan / Kostenrahmen von 183 Millionen wird eingehalten

Mannheim-Stuttgart: Bald wieder in 35 Minuten

Mannheim/Stuttgart.Vom Mannheimer Hauptbahnhof bis zum Pfingstbergtunnel in Rheinau – auf diesem Abschnitt ist die Schnellstrecke zwischen Mannheim und Stuttgart bereits erneuert und auch mit den restlichen Arbeiten auf der 99 Kilometer langen ICE-Trasse liegt die Bahn voll im Zeitplan. Ab dem 1. November soll es mit der sechsmonatigen Vollsperrung vorbei sein. Die vielen Pendler zwischen der Quadratestadt und

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2635 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema