Wirtschaft

Innenstädte Experte sieht in Pandemie Verschärfung von Schließungen / Bundeswirtschaftsminister plant lebenserhaltende Maßnahmen  

Mannheimer Handelsexperte: Konzentration auf das Erlebnis

Archivartikel

Mannheim/Berlin.Die Corona-bedingte Wirtschaftskrise macht den Innenstädten zu schaffen. Ladenschließungen, Insolvenzen - Entwicklungen, die auch die Konsumenten in Zukunft treffen werden. Handelsexperten sprechen vom Todesstoß. Auch Willy Schneider, Professor und Leiter des Studiengangs Handel an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), nutzt den Begriff. Zurzeit stehe es schlecht um die Citys, sagt

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema